Unverpackt Birseck | Gemeinsam gegen den Verpackungswahn, der Unverpackt-Laden in Arlesheim

18. Juli 2022

Seifensieden-Grundkurs Marosha’s Soap

Samstag, 3. September 2022 im «unverpackt Birseck» in Arlesheim

18.00-20.30 Uhr

Kosten inkl. Material (200g Seife, Unterlagen), kleiner Snack und Getränk Fr. 85.-. Anmeldung und Vorkasse im Laden bis 30. August.

Dieser Kurs richtet sich an interessierte Menschen ab 14 Jahren, welche lernen möchten, wie Seifen anhand natürlicher Öle und Fette hergestellt werden.

Im sogenannten Kaltverfahren sieden wir eine beduftete und gefärbte Rosmarin- und Lavendelseife, welche Sie anschliessend nach Hause nehmen können.

Sie erhalten Kenntnisse über die Inhaltsstoffe, Tipps und Tricks und verstehen die Zusammensetzung der dafür benötigten Zutaten. Wir verwenden biologische Inhaltsstoffe und erhalten so ein wertvolles Stück Seife, welches umweltschonend, pflegend, selbstgemacht und langlebig ist.

Die Kursunterlagen beinhalten eine Zusammenfassung des Siedevorgangs und ein Rezept und ermöglicht es Ihnen, Seifen auch zu Hause selbstständig herzustellen.

Bitte mitbringen:

  • Schutzbrille falls vorhanden, ansonsten Sonnenbrille.
  • Haushalts- Handschuhe, Einmal-Handschuhe (können auch vor Ort bezogen werden). Wir arbeiten mit Ätznatron, welcher nur unter Sicherheitsbestimmungen gehandhabt werden darf!
  • Formen, in welche die Seife (je ca. 100 g) gegossen werden kann. (Joghurtbecher, Frischkäseschale aus Plastik, Silikonformen oder ähnliches).
  • Kistchen/Kartonschachtel, um die frisch gesiedete Seife sicher nach Hause transportieren zu können.

Ich freue mich, Sie bei diesem spannenden Anlass begrüssen zu dürfen und Ihnen einen Einblick in die so vielfältige Welt der Seifen geben zu können!  In der Zwischenzeit wünsche ich Ihnen warme, erholsame Sommertage, mit freundlichen Grüssen, Marosha

Andrea Willareth, Marosha’s soap, Gstadstrasse 13, 4153 Reinach, Tel. 079 371 98 47

www. Maroshas-soap.ch